Burg

© JAPAN-PHOTO-ARCHIV

Japanische Burgen
mit im Original erhaltenem Hauptturm

Nur ein Dutzend Burgen aus der Feudalzeit blieben bis heute im Original erhalten - mit dem Beginn der Meiji-Zeit (1868-1912) werden die meisten Burgen als nicht gern gesehene Relikte der feudalen Vergangenheit geschliffen und völlig zerstört. Auch den Bombardements im Zweiten Weltkrieg fallen viele historische Verteidigungsanlagen zum Opfer.


                                                                                                                                  Bilder für LINK einfach anklicken !

* UNESCO-Weltkulturerbe

J 224 073
Hikone-jô
J 257 454
* Himeji-jô

J 224 105
Hirosaki-jô
J 225 306
Inuyama-jô

J 244 185
Kôchi-jô
J 244 117
Marugame-jô

J 237 212
Maruoka-jô
J 244 011
Matsue-jô

J 225 136
Matsumoto-jô
D 265 911
Matsuyama-jô

J 225 002
* Nijô-jô
J 244 101
Uwajima-jô